• Heidi Hell

Keksebacken 2018 – Pistazienplätzchen


Pistazienplätzchen

Zutaten:

150 g geschälte Pistazien (ca. 300 g geröstete Pistazien mit Schale) 150 g Staubzucker 100 g Kokosnussraspeln 1 Eiweiß 2 EL weiche Butter (50 g)

ev. 2 EL Staubzucker zum Bestäuben

Zubereitung: Geschälte Pistazien fein reiben bzw. mit dem Stabmixer fein mahlen. Alle Zutaten miteinander verkneten, den Teig ca. 2 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen. (die Kühlung verhindert ein Auseinanderlaufen der Kekse beim Backen).

Den Ofen auf 180°C aufheizen, Backblech

Vor dem Servieren können die Plätzchen mit Staubzucker besiebt werden.

0 views

© 2010 by Foodcoach, supported by mb-fotodesign

  • Instagram
  • Pinterest