• Heidi Hell

Beliebte Laibchen – mit Erdäpfeln

Warum Laibchen so beliebt sind? Sie sind in Form gebrachtes Getreide, Gemüse oder Hülsenfrüchte und bringen somit Abwechslung, sind extrem wandlungsfähig und enthalten – wenn man möchte – alles, was zu einem ausgewogenen Mittagessen gehört in einem Stück. Das macht sie auch zu einer praktischen Jause für unterwegs, man kann sie bequem in der Hand halten und sie schmecken oft auch kalt. Darüber hinaus sind sie eine gute Resteverwertung für Gemüse, Mehle, Nüsse, Saaten,…In Laibchen passt einfach alles hinein. Besonders gut: Erdäpfel!

Erdäpfellaibchen Zutaten für 8 Stück: 8 mittelgroße speckige /vorw. festkochende Erdäpfel 2 Karotten 1/2 Zucchini 1 EL Sonnenblumenkerne 4 EL Erdäpfelmehl (Kartoffelstärke) 4 EL feiner Maisgrieß oder Weizengrieß Salz, Pfeffer, Muskatnuss Öl


© 2010 by Foodcoach, supported by mb-fotodesign

  • Instagram
  • Pinterest