• Heidi Hell

24 Stunden später – Haselnussmilch

24 Stunden später… Mein Mandelmilchvorrat hat sich schon halbiert! Bei der gestrigen Ausbeute von 250 g zwar kein Wunder, trotzdem musste heute gleich Nachschub her! Den zweiten Nussmilch-Versuch wagte ich heute mit Haselnüssen. Sie wurden im Backrohr geröstet, geschält und dann genauso weiterverarbeitet wie die Mandeln. Genauer steht es im Rezept weiter unten.

Haselnussmilch

Zutaten: 200 g ganze Haselnüsse 6 entsteinte Datteln kaltes Wasser zum Einweichen 500 ml kaltes Wasser zum Pürieren

Zubereitung: Backrohr auf 150°C aufheizen, die Haselnüsse auf einem Backblech verteilen und im Backrohr ca. 15 min. rösten, bis sie duften. Herausnehmen und etwas abkühlen lassen, dann portionsweise in ein Küchentuch wickeln und die Schalen abrubbeln. Nicht alles geht runter, das macht aber nichts.

So cremig-sämig sind die mit Wasser pürierten Haselnüsse.

#Datteln #Haselnüsse #Nussmilch #rösten #Haselnussmilch

© 2010 by Foodcoach, supported by mb-fotodesign

  • Instagram
  • Pinterest